Herbstgruß

Stimmt, ich habe schon länger keine Fotos mehr ins Netz gestellt. Das liegt ein wenig daran, dass in der letzten Zeit nach dem trockenen Spätsommer nicht mehr allzu viel zu holen war. Nun fotografiere ich ja durchaus auch einmal eine verwelkte Pflanze, auch das gehört für mich dazu und eine verblühende Pflanze kann durchaus auch ihre Schönheit haben, die ich auch gern zeigen möchte. Aber in letzter Zeit hingen viele Pflanzen einfach nur in der Wäsche. Der Sommer war irgendwie vorbei und der Herbst noch nicht da. Aber irgendetwas findet sich immer und so kommt mit der Distel und der wunderbaren Sonnenblume zumindest ein kleiner Herbstgruß zusammen. Das, was wie ein Bild vom Kiesstrand aussieht, ist das Detail einer Flechte. In der nächsten Zeit möchte ich mich unter anderem mit diesen faszinierenden Lebewesen, einer Symbiose aus Pilz und Alge, näher beschäftigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.